Buchvorstellung und Diskussion
“Wolfskinder – Glücksmomente. 30 Jahre deutsch-litauische Begegnungen”

25. Oktober 2021 um 19:00 Uhr
in der Litauischen Botschaft Berlin

Prof. Dr. Wolfgang Freiherr von Stetten – Honorarkonsul Litauens in Baden-Württemberg, Freund der Litauischen Wolfskindergemeinschaft und langjähriger Vorsitzender der Parlamentarischen Gruppe für die Beziehungen zu den Baltischen Staaten im Deutschen Bundestag (1991-2002)  – schildert in seinem neuen Buch “Wolfskinder – Glücksmomente. 30 Jahre deutsch-litauische Begegnungen” das schwierige Nachkriegsschicksal der Wolfskinder und verbindet es mit der Geschichte der Befreiung Litauens von der sowjetischen Besatzung und seinen persönlichen Erinnerungen und Bemühungen, die Anerkennung des unabhängigen Litauen durch die Bundesrepublik Deutschland zu erreichen.

Wolfgang Freiherr von Stetten: Wolfskinder – Glücksmomente: 30 Jahre litauisch-deutsche Begegnungen. Molino Verlag, 2021. ISBN ‎ 978-3948696108, 25 EUR (D)

Die Veröffentlichung des Buches fällt mit dem 30. Jahrestag der Wiederaufnahme der diplomatischen Beziehungen zwischen Litauen und Deutschland zusammen und behandelt einen großen Teil dieser drei Jahrzehnte.

Emanuelis Zingeris, Mitglied des litauischen Parlaments und ehemaliger Vorsitzender der Kommission für Auswärtige Angelegenheiten des Obersten Rates – Rekonstituierten Seimas, wird sich an die Wiederherstellung der Unabhängigkeit Litauens und den Einsatz von Prof. Dr. Freiherr von Stetten erinnern (angefragt).

Die Diskussion wird von Prof. Dr. Joachim Tauber, dem Vorsitzenden des Deutsch-Litauischen Forums, moderiert.

Teilnahme

Wenn Sie an einer Veranstaltung in der Botschaft teilnehmen möchten, melden Sie sich bitte an per E-Мail: info-botschaft@mfa.lt.

Botschaft der Republik Litauen
Charitéstraße 9
10117 Berlin

Wenn Sie an der Veranstaltung teilnehmen möchten, aber nicht in die Botschaft kommen können, laden wir Sie ein, die Veranstaltung per Fernübertragung via Zoom zu verfolgen:

https://urm-lt.zoom.us/j/92732021329?pwd=elZENHZRMGQ4Q09EK3dyL1F3SXB4dz09
Meeting ID: 927 3202 1329; Passcode: 621307